Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
Anmelden für Tims News-Alert
 
  TM
 
 
 
My marvelous image

Gästebuch

Freude, Tadel oder Schulterzucken? Ich bin ganz Ohr! — Im Gästebuch könnt ihr mir die Meinung sagen, Anregungen geben, Kommentare loswerden, Freunde grüßen und über Themen sprechen, die euch wichtig sind. Ich werde nicht immer sofort antworten können, aber so oft wie möglich hier vorbeischauen. Los geht’s — über viele Einträge freut sich,


Euer Tim :-)
______________________________________________

4,214 Kommentare

Seite: [85] 84 83 82 81 80 ... 1

  1. Dagmar Bischler sagt:

    Hallo Herr Mälzer, leider kann ich seit vorgestern die Sendung “The taste” nicht mehr sehen, da Sie aus mir völlig unerklärlichen Gründen einen der Besten aus Ihrem Team rausgeworfen haben. Schade, ich habe ihn wegen seiner Ruhe und auch seines Wissens (durch seinen bereits bestehenden Catering Service) sehr geschätzt. Nun ist die Sendung für mich nicht mehr interessant, weil mir dieses Auschlußverfahren echt zu hoch hängt. Leider habe ich auf der SAT 1 Seite keinen Kommentarbereich zur Sendung gefunden, deshalb nun hier auf diese Seite. Gruß Dagmar

  2. wolfgang eibich sagt:

    hallo Tim, seit langem verfolge ich deine sendungen u. vegleich sie mit deinen
    sterne-kollegen lafer usw. diese stoßen mich langsam ab. deine “handfesten”
    kochrezepte aus allen gegenden in der BRD faszinieren mich viel mehr. hast
    du hessische Genüße drauf?? Weißt du eigentlich was “Aale Worscht” bedeutet?
    OK. heute zum Teilnahmeschluß 31.10.14 will ich bei deinem Gewinnspiel bei
    happysize.de/kochbuch-gewinnspiel teilnehmen. es ist aber nicht aufzurufen.
    Das HEIMAT-Kochbuch u. dein Vorab-Rezept d. Strammen Max m. Zwiebel-Gur-
    ken-Häckerle für die MEN-PLUS Kunden ist v. starkem Interesse. Wenn ich heute
    noch eine nachricht auf meine o.g. e-mail kriegen könnte, wäre das ok.!!
    Danke Wolfgang, ein hess. pens. polizeibeamter

    **Frank sagt: http://www.happy-size.de/kochbuch-gewinnspiel/ geht hier einwandfrei :-) **

  3. Florian sagt:

    Sehr geehrter Herr Frank,

    Danke für die info und was für Bewerbungsunterlagen muss ich da schicken.

    Mit freundlichen Grüße aus Ansprach

    **Frank sagt: Nur Frank. :-) – Deinen Lebenslauf/Werdegang und alles, was Du uns wissen lassen möchtest + das übliche Gedöns**

  4. Marcel sagt:

    Salut Tim

    Es schreibt Dir ein Schweizer Kollege aus Kanada:

    Zuerst das Lob:

    Lieber Tim, ich schaue mir gerne Deine Kochsendungen an und schaetze sehr, dass Du Rezepte praesentierst die noch im Normalbereich liegen – waehrend andere TV Koeche absolut utopische und teure >>Basteleien<< vorstellen, die weder irgend jemand braucht – noch nachkochen kann.

    Und nun die Kritik:

    Was mich als Koch aber sehr stoert ist, dass Du beim Kochen ein fuerchterliches Chaos in der Kueche verursachst und auch sehr unkonzentriert, sehr hektisch und schusslig wirkst.

    Ich mag mir nicht vorstellen wie dein Arbeitsplatz nach einem ganzen Tag aussehen wuerde, wenn Du bereits waehrend wenigen TV Minuten so ein Durcheinander verursachst. Da fehlt jegliche Struktur und Planung – wo bleibt da deine Vorbildfunktion fuer Deine Mitarbeiter – insbesondere Deine Auszubildenden?

  5. Ingeborg Ohmes sagt:

    Habe Burrata gekauft und suche nun nach Rezepten und hoffte auf ein inovatives Rezept von Tim Mälzer. Auf die Idee, Burrata mit Basilikum. Tomaten und Olivenöl zu servieren, bin ich auch von selbst gekommen – bin ich nun eine “Sterne”-köchin?
    Ich hoffe, dass ich irgendwo anders noch etwas nicht ganz so “Alltägliches” finde…

  6. Mrs. Biegel sagt:

    Hallo Herr Maelzer, suche nach ihrem Rezept Lammkeule welche ich sehr intressiert bin, am 27,28,29, Oktober 2014 gesendet wurde.
    Ich bitte um eine Antwort.
    Mit freundlichen Gruessen, Frau Biegel

    **Frank sagt: Diese hier http://www.tim-maelzer.info/rezepte/fleisch/2011/04/lamm-in-milch/ ?**

  7. Claudia N. sagt:

    Lieber Tim,
    herzlichen Dank für das Kochbuch HEIMAT! Ich habe selten das Bedürfnis ein Kochbuch von vorne nach hinten durchzukochen – inkl. Dosenravioli, darauf besteht mein Liebster :-)
    Alles lecker, fühle mich tief berührt und an die Sonntage in Omas Küche in Cuxhaven erinnert. Da wird mir wirklich warm ums Herz und dank der z.T. auch schon in Vergessenheit geratenen Rezepte im Magen gleichermaßen. Ich freue mich so über dieses Buch, viele Grüße Claudia

  8. Florian sagt:

    Danke, für die info was muss mann da alles an Bewerbungsunterlagen senden.

  9. Claudia Fensky-Perina sagt:

    Hallo Tim Mälzer,
    vielen Dank für deinen Hinweis auf das Prinzip der SOLAWI in deiner ARD Sendung. Wir sind eine kleine ländliche SOLAWI in 74858 Aglasterhausen mit derzeit 30 Mitgliedern. Haben gerade durch deine Sendung “Zuwachs” bekommen. Würde gerne den Bogen spannen von geschmackvoller, frischer Ernährung zu Schulessen. Die Grundschule am Ort wurde gerade Ganztagesschule. Falls du eine Initiative planen solltest wie: Gesundes Schulessen wäre ich dabei.

  10. Daniela Somberg sagt:

    Hallo Tim,
    bitte mach bitte mal DAS vegetarische 4 Gänge Menü für Weihnachten!
    Wäre super!
    Herzliche Grüße

  11. Florian sagt:

    Hallo,

    Tim ich hab mal eine Frage andich bildest du eigentlich selber noch Köche aus ?

    Mit freundlichen Grüße aus Ansbach

    **Frank sagt: Tim nicht persönlich. Aber seine Teams.**

  12. florian sagt:

    Hallo,

    Tim ich hätte mal eine Frage bildest du noch selber Köche aus wenn ja dann in welchem Jahr 2014 oder 2015 und in welchem restaurant. Weil ich ein großer fan von dir bin und für nächstes Jahr eine Ausbildungsstelle suche.

    Mit freundlichen Grüßen aus Ansbach

  13. Dr.med. Norbert MAHLER sagt:

    Sehr geehrter Herr Melzer,
    Ihre Sendungen sehe ich mir sehr gerne an – auch die Reportage über Fisch.
    Soviel ich weiß ist Quecksilber fast in Allem, nicht nur im Fisch. Sie warnen davor. Es besteht aber keine Gefährdung, da unser Verdauungsapparat
    Quecksilber in natürlichem Zustand nicht verstoffwechselt. Eine Gefährdung
    sind nur Quecksilberdämpfe, denn die entstehen schon bei 0°, also über die
    Lunge: dorthin kommt kein Fisch-Quecksilber. Also: ENTWARNUNG !!
    LG
    LOBO

  14. Susanne Rongelraths sagt:

    Moin,
    das heue Kochbuch “Heimat” ist einfach genial. Tolle Rezepte, leicht nachzukochen. Super lecker war das “Brathähnchen in der Pilzsosse” einfach genial. Vielen Dank für tolle Rezepte.
    Viele Grüße aus Ostfriesland
    Susanne

Seite: [85] 84 83 82 81 80 ... 1

Kommentar erstellen: