Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
Anmelden für Tims News-Alert
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Lachspäckchen

29.08.2009   Autor: Tim   Rubrik: Fisch

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 29.8.2009, 15:30 Uhr, ARD



Lachspäckchen mit Tomatensalsa und Passionsfrucht
Zubereitung (30 Minuten plus Garzeit)

  1. Tomaten kreuzweise einritzen und den Strunk entfernen. In kochendem Wasser 20 Sekunden blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen. Tomaten häuten, in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen. Von der Stange 4 größere Blätter lösen und in kochendem Salzwasser 1 Minuten garen, abschrecken.
  2. Passionsfrüchte auskratzen, mit den Tomatenwürfeln mischen und mit Salz und Zucker würzen. Koriandergrün abzupfen und mit 4 EL Olivenöl zur Vinaigrette geben.
  3. Lachsfilet in 4 gleich große Tranchen schneiden. Lachsfilets rundum mit Salz, Pfeffer würzen. Dann die Lachsfilets mit je 1 Blatt Lauch stramm umwickeln und auf die Nahtseite setzen. Avocados schälen, den Kern entfernen und halbieren.
  4. Eine Pfanne mit 2 El Öl erhitzen und die Lachsfilets zuerst auf der Nahtseite 1 Minute anbraten. Dann auf den restlichen Seiten jeweils 1 Minuten braten.
  5. Ein Stück Lachs und eine Avocadohälfte auf Tellern anrichten. Mit dem Passionsfruchtdressing beträufeln und den restlichen Koriander darüber streuen.
(Aus: “Tim Mälzer kocht!” ARD, Samstag, 29.8.09, 15:30 Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt )
Bookmarks:

2 Kommentare

  1. tim sagt:

    hey idee: thunfisch in sashimi qualität (markt o. ä.) nur ganz kurz anbraten, das innen noch roh, z. b. sesam , süße soja sauce etc. passt gut dazu

  2. SelmaK1103 sagt:

    Hallo,

    Hast Du auch ein leckeres Rezept für Thunfischsteaks? Vor allem wie man diese würzt? Meine schmecken immer wie Knüppel-auf-dem-Kopf….leider

    lg
    Selmak1103