Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
Anmelden für Tims News-Alert
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Entenbratwurst

31.12.2009   Autor: Tim   Rubrik: Fleisch

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht! – Die Küchenparty zu Silvester”  31.12.2009, 13:00 Uhr, ARD



Zubereitung (90 Minuten plus Zeit zum Wässern)

  1. Darm in kaltem Wasser 1 Std. wässern, dabei das Wasser mehrfach wechseln.
  2. Entenkeulen und -brust mit der Haut in Stücke schneiden. Entenfleisch durch die mittlerer Scheibe des Fleischwolfs drehen. Das Entenhack (ca. 1 Kg) sorgfältig mit den Gewürzen mischen.
  3. Darm auf einen Wurstaufsatz einer Küchenmaschine ziehen. Entenbrät in die Wurstmaschine geben und den Darm damit füllen. Oder wie Schlachter Hans Wagner es beschreibt: Hack in einen Spritzbeutel geben und das Entenbrät spiralförmig auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
  4. Die Entenbratwurst spiralförmig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit etwas Öl beträufeln.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der untersten Schiene ca. 20-25 Min. garen. Machen Sie die Wurst ohne Darm, verkürzt sich die Garzeit um ca. 5 Min., die Wurst wird sonst zu trocken.


(Aus: “Tim Mälzer kocht! – Die Küchenparty zu Silvester” ARD, Samstag, 31.12.09, 13:00  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt )

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch.

Bookmarks: