Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Rindertatar mit eingelegtem Ingwer und Bratkartoffeln

27.05.2012   Autor: Tim   Rubrik: Fleisch

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” – FOLGE 100 mit Cornelia Poletto und Alfons Schuhbeck, 27.5.2012, 14:00 Uhr, ARD

Zubereitung Rindertatar von Alfons Schuhbeck (25 Minuten)

  1. Zwiebel klein würfeln, in einer Pfanne mit Öl bei milder Hitze glasig andünsten und auskühlen lassen. Essiggurke, Kapern und Ingwer fein hacken.
  2. Das Rindfleisch fein würfeln, mit Salz und etwas Zucker würzen. Mit Essiggurken, Kapern, Zwiebeln, Ingwer, Olivenöl, Ketchup und Chilisauce mischen. Mit 1 Spritzer Zitronensaft, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

Zubereitung Bratkartoffeln (40 Minuten + Kühlzeit)

  1. Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser mit Kümmel ca. 20 Min. weich kochen, abgießen, heiß schälen, vollständig (am besten über Nacht) abkühlen lassen.
  2. Kartoffeln in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in einer großen Pfanne bei milder Hitze im Öl goldbraun anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Kümmel und Majoran würzen und die Petersilie hinzufügen.

Zum krönenden Abschluß: Tims Basil Smash…

Die 100. in Bildern


Jede Sendung gibt es frühestens 7 Tage nach Ausstrahlung in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 100, ARD, Pfingstsonntag, 27.5.2012, 14:00 Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool, Dank an Cornelia Poletto & Alfons Schuhbeck)

Feedback, Anregungen, Kommentare? Hier geht’s zum Gästebuch.