TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Kichererbsenpüree mit Crème Fraîche & Zitrone

27.03.2010   Autor: Tim   Rubrik: Hauptgerichte

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 27.3.2010, 15:30 Uhr, ARD


Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, halbieren und in Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Kichererbsen abtropfen lassen. Petersilie fein hacken.
  2. Kichererbsen nach 20 Minuten zu den Kartoffeln geben, 5 Minuten mitgaren. Kichererbsen und Kartoffeln abgießen, 150 ml Kochwasser auffangen. Kichererbsen und Kartoffeln mit Kochwasser, Crème Fraîche und Zitronensaft sehr cremig pürieren.
  3. Olivenöl und Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Paprikarelish

Jede Sendung gibt es ca. 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 37, ARD, Samstag, 27.3.2010, 15:30  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool)

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch.

Bookmarks: