Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
Anmelden für Tims News-Alert
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Spinat-Gnocchi mit gebr. Garnelen und Kokos-Parmesan-Sauce

18.02.2012   Autor: Tim   Rubrik: Hauptgerichte

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 18.2.2012, 15:30 Uhr, ARD

Zubereitung Spinat-Gnocchi (45 Minuten + Garzeit)

  1. Spinat verlesen, waschen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 10 Sek. blanchieren. Abgießen, sehr kalt abschrecken und abtropfen lassen. Mit den Händen kräftig ausdrücken und fein hacken.
  2. ½ Grundrezept Kartoffelteig zubereiten. Dabei Spinat und Käse untermischen. Kartoffelteig zu kleinen Gnocchi formen und evtl. mit einer Gabel Rillen eindrücken.
  3. Reichlich Salzwasser in einem weiten Topf aufkochen. Sofort die Hitze reduzieren und die Gnocchi in das heiße Wasser gleiten lassen. Bei milder Hitze ca. 3-5 Min. garen, bis die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen.
  4. Die Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, kurz abtropfen lassen und sofort mit der Kokos-Parmesan-Sauce und den gebratenen Garnelen anrichten. Mit etwas Basilikum verziert servieren.

Zubereitung Kokos-Parmesan-Sauce (15 Minuten)

  1. Die Zitronengrasstangen quer halbieren und am besten mit einem Stieltopf aufschlagen. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Pfefferschote in grobe Stücke schneiden.
  2. Alles mit der Kokosmilch und Hühnerbrühe in einem Topf aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. offen köcheln lassen. Zitronengras, einen Teil vom Chili und Ingwer mit einer Schaumkelle aus der Kokossauce nehmen. Sauce mit Limettensaft und Salz würzen und kräftig mit dem Schneidstab schaumig pürieren.
  3. Kurz vor dem Servieren den Parmesan zugeben. Mit Pfeffer würzen und erneut mit dem Schneidstab schaumig pürieren.

Zubereitung gebratene Garnelen (5 Minuten)

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen zugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen. Butter zugeben und die Garnelen auf jeder Seite ca. 1 Min. braten.

Hier geht’s zu den frittierten Kartoffelbällchen mit Möhrenpüree & Mojo Verde…

Jede Sendung gibt es frühestens 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 91, ARD, Samstag, 18.2.2012, 15:30 Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool)

Feedback, Anregungen, Kommentare? Hier geht’s zum Gästebuch.

VORGEMERKT: 27.2.2012, 20:15 UHR, ARD

TIM MÄLZER – DER ERNÄHRUNGSCHECK

Bookmarks: