Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Aprikosen-Apfel-Kompott mit Sahnejoghurt und Walnüssen

20.02.2010   Autor: Tim   Rubrik: Kuchen & Desserts

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 20.2.2010, 15:30 Uhr, ARD


Zubereitung (45 Minuten)

  1. Apfel vierteln und entkernen. Die Apfelviertel längs halbieren und in Scheiben schneiden. Honig in einem Topf erhitzen, Äpfel zugeben und andünsten. Aprikosen vierteln und zugeben. Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und mit der Schote zu den Früchten geben. Apfelsaft und den Saft der Zitrone zugeben. Offen bei milder Hitze ca. 30 Min. köcheln, dann leicht abkühlen lassen. Konfitüre untermischen.
  2. Inzwischen Zucker in einem Topf karamellisieren. Lebkuchengewürz und Walnüsse zügig unterrühren, dann alles auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.
  3. Das Kompott in 4 Dessertgläser füllen. Sahnejoghurt kurz durchrühren und auf das Kompott geben. Walnüsse grob hacken und kurz vor dem Servieren auf dem Joghurt verteilen.


Jede Sendung gibt es ca. 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” ARD, Samstag, 20.2.2010, 15:30  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool)

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch.