Tim Mälzer » Erdbeeren gratiniert mit Baiser

Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Erdbeeren gratiniert mit Baiser

08.05.2010   Autor: Tim   Rubrik: Kuchen & Desserts

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 8.5.2010, 15:30 Uhr, ARD


Zubereitung (40 Minuten)

  1. Erdbeeren waschen, putzen und längs vierteln. Rhabarber putzen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit Holunderblütensirup und 5 El Zitronensaft mischen und 10 Min. marinieren.
  2. Eiweiß mit ½ El Zitronensaft und 1 Prise Salz in ein hohes Gefäß geben und mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Den Zucker unter Rühren einrieseln lassen und 1 Min. weiterschlagen.
  3. Die Früchte in 4 kleine Auflaufförmchen geben und die Baisermasse darauf verteilen. Mit etwas Puderzucker bestreuen und im heißen Ofen bei 175 Grad Umluft auf dem Rost auf der unteren Schiene 15 Min. backen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Jede Sendung gibt es ca. 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 41, ARD, Samstag, 8.5.2010, 15:30  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool)

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch.



Ein Kommentar