Zucchini-Gratin

My marvelous image

20.11.2010   Autor: Tim   Rubrik: Vegetarisch

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 20.11.2010, 15:30 Uhr, ARD




Zubereitung (35 Minuten)

  1. Kartoffel schälen, Zucchini putzen. Beides in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Dachziegelartig in eine große gefettete Auflaufform (ca. 25 cm Ø) legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.
  2. Sahne über das Gemüse gießen. Oliven darauf verteilen. Vom Ziegenkäse die Rinde entfernen und den Käse über das Gemüse zupfen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) im unteren Drittel 15-20 Min. backen.

Und zuguterletzt zur Piri-Piri-Sauce. [1]


Jede Sendung gibt es ca. 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK [2].

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” [3] Folge 58, ARD, Samstag, 20.11.2010, 15:30  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag [4], Fotos: Matthias Haupt [5] für tibool)

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch [6].

Zutaten

Für 4-6 Personen
1 große Kartoffel (ca. 250 g)
1 Zucchini (150 g)
Salz
Pfeffer
2-3 El Olivenöl
300 ml Schlagsahne
50 g schwarze Oliven (entsteint)
150 g Ziegenkäserolle