Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
Anmelden für Tims News-Alert
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Kürbis-Frittata

04.02.2012   Autor: Tim   Rubrik: Vegetarisch

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” 4.2.2012, 15:30 Uhr, ARD



Zubereitung  (45 Minuten)

  1. Kürbis längs halbieren. Mit einem Esslöffel entkernen und mit einem scharfen Messer schälen. Das Kürbisfleisch 1 cm groß würfeln. Lauch putzen, das Weiße und Hellgrüne gründlich waschen, trocknen und in halbe Ringe schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (ca. 20 cm Ø) erhitzen. Kürbis darin unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer bis starker Hitze 3 Min. braten. Lauch zugeben und 5-8 Min. weiterbraten.
  3. Inzwischen Eier, Milch und Manchego verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiermasse über das Gemüse gießen und im heißen Ofen bei 180 Grad (160 Grad) ca. 15-20 Min. stocken lassen. Aus der Pfanne lösen, in Stücke schneiden und mit Endiviensalat servieren.

Weiter zum Endiviensalat…

Jede Sendung gibt es frühestens 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 90, ARD, Samstag, 4.2.2012, 15:30 Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool / mit Dank an Rüdiger Kowalke.)

Feedback, Anregungen, Kommentare? Hier geht’s zum Gästebuch.

Bookmarks: