Tim bei Facebook
Tim bei Twitter
 
  TM
 
 
 
My marvelous image
drucken

Frittierte Pizzaecken

29.10.2010   Autor: Tim   Rubrik: Vorspeisen

Aus der Sendung “Tim Mälzer kocht!” THEMENWOCHE 29.10.2010, 19:20 Uhr, ARD




Zubereitung (30 Minuten)

  1. Pizzateig (der war ja noch übrig von der Upside Down Pizza) auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, in ca. 8 Ecken schneiden.
  2. Lauch putzen und würfeln. Tomate klein würfeln.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauchöl zugeben. Die Teigecken in mehreren Portionen im heißen Öl ca. 5 Min. frittieren. Gelegentlich wenden. Mit grobem Meersalz würzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Lauch ins restliche Öl geben und 2 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten zugeben und kurz mitdünsten. Mit Oregano würzen. Gemüse auf den Pizzaecken verteilen und sofort servieren.


Ach ja und dann noch:

Knoblauchöl (wie im Rezept angegeben):
1 Knolle Knoblauch schälen und die Zehen in dünne Scheiben schneiden.
In ein verschließbares Glas geben und mit Olivenöl bedecken.

Jede Sendung gibt es ca. 7 Tage nach Ausstrahlung für immer in der VIDEOTHEK.

(Aus: “Tim Mälzer kocht!” Folge 54 , ARD, Freitag, 29.10.2010, 19:20  Uhr / mit freundlicher Unterstützung von essen&trinken Für jeden Tag, Fotos: Matthias Haupt für tibool)

Huch, keine Kommentare mehr hier? Stimmt. Aber hier geht’s zum Gästebuch.